deutsch español português english

Suche / Datenbanken   Veröffentlichungen   Über Cibera   Kontakt   Impressum

Internetquellen
Iberolinks Iberolinks
 

Aktuelles aus Studium & Forschung
ciberaBlog
Forscherdatenbank Lateinamerika, Spanien und Portugal   Forscherdatenbank Lateinamerika, Spanien und Portugal
Recherchekurs Hispanistik

Partner
DFG   
Webis
 
Startseite > Projektpartner
Das Ibero-Amerikanische Institut PK Berlin, das Institut für Lateinamerika-Studien Hamburg und die Staats- und Universitätsbibliothek Bremen haben das Projekt gemeinsam beantragt und cibera im Sommer 2003 aus der Taufe gehoben.
Seit Mai 2005 ist außerdem die Westfälische Wilhelms-Universität Münster beteiligt.
Ein Ergänzungsantrag der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky zum Projekt cibera wurde im November 2004 bewilligt. Die SUB wird die Virtuelle Fachbibliothek mit Komponenten zum Bereich Spanien und Portugal ergänzen.
http://www.iai.spk-berlin.de http://www.giga-hamburg.de/index.php?file=iik.html&folder=iik http://elib.suub.uni-bremen.de http://www.sub.uni-hamburg.de
Weitere kooperierende Institute, deren Daten in die Suche von cibera integriert sind:
 
 
ciberaBlog
Pelota-Berichterstattung im «Diario Vasco» und im «Diario de Navarra»
Das Pelota-Spiel ist im Baskenland und in Navarro eine Sportart von ...
[mehr]
Inca Garcilaso de la Vega in der ‚Biblioteca Digital Hispánica‘
Am heutigen Geburtstag von Inca Garcilaso de la Vega weist die Biblioteca ...
[mehr]
10 Jahre Hemeroteca der Biblioteca Nacional de España
Die Hemeroteca Digital der Spanischen Nationalbibliothek feiert ihr 10-jähriges
[mehr]
„Em benefício do povo“. Obras, governo e sociedade na cidade colonial
Jorun Poettering weist uns auf eine von ihr mitherausgegebene Untersuchung hin,
[mehr]
Programa cultural I Kulturprogramm April 2017 im Instituto Cervantes Hamburg
BUCH- UND DVD-VORSTELLUNG MO, 03.04. 18:30-20:30UHR INSTITUTO CERVANTES Miguel ...
[mehr]
Ausstellung von Ana Juan im Museo ABC in Madrid
Beeindruckend, wie das graphische Werk von Ana Juan mit 3D-Animation und ...
[mehr]